Skip to main content

News

Unterwegs zum Thema "Wein"

Der Seminarkurs des GGD hat am 1. Oktober 2020 bei einer Weinlese mitgemacht und das Ergebnis gleich gekostet.

Auch im Schuljahr 2020-2021 gibt es am GGD einen Seminarkurs. Diesmal gilt er dem Thema "Wein". Am 01. Oktober hatten die Teilnehmer*innen des Seminarkurses die Gelegenheit, bei einer Weinlese mitzumachen und das Ergebnis ihrer Arbeit – frischen Traubensaft – zu verkosten. 
Die knapp zwanzig Schüler*innen und ihre Lehrerinnen Frau Götz und Frau Setz besuchten das Weingut Stuttgart, das im gesamten Stadtgebiet Weinberge unterhält. Für ihre persönliche „Weinlese“ durften die Schüler*innen einige Rebstöcke in einem Weinberg in Stuttgart Bad-Cannstatt abernten, die Weiterverarbeitung zum Saft verfolgen und ihr Arbeitsergebnis abgefüllt mitnehmen. 
Bei einer anschließenden Führung durch den Weinkeller des Weingutes war zwar eine Weinverkostung wegen des Alters der Teilnehmer*innen nicht möglich – aber auch bei einem Geruchstest verschiedener Weinsorten und Kelterzeiten der Trauben wurde den Schüler*innen Unterschiede deutlich. 
Wie geht es im Seminarkurs nun weiter? Ausgehend von dem gemeinsamen Erlebnis, Wein selbst hergestellt zu haben, erschließen die Schüler*innen das Thema „Wein“ nun in eigenen Untersuchungen. Ihre Arbeitsergebnisse präsentieren sie sowohl in einem Vortrag als auch in einer schriftlichen Arbeit. (Fr. Setz; Fotos Fr. Götz)

Zurück zur News-Übersicht

News-Archiv