Am 20. November 2018 unterzeichneten das GGD und die Firma TRUMPF GmbH & Co. KG eine Bildungspartnerschaft. Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums können so direkt bei Experten eines weltweit führenden Technologie-Unternehmens lernen.

Vor allem das Projekt "MINT 16+" steht bei dem Laser-Spezialisten im Mittelpunkt. Hier soll ein grundlegendes Verständnis von Optik und Lasertechnologie gefördert werden. Alltags- und praxisorientierte Beispiele sorgen nicht nur für "schärfere" Einblicke in diese Schlüsseltechnologie, sondern dienen auch zur kreativen Anwendung. Bestes Beispiel ist die im Schuljahr 2018 / 2019 neu entstandene "Laser AG".

Die Kooperation erfolgt im bewährten Rahmen der ...

Vertreter des GGD und der Firma Trumpf präsentieren die Bildungspartnerschaft (von links: stellv. Schulleiter Roland Spieß, Schulleiter Dr. Felix Stadtfeld, Frau Josephine Starzmann, Dr. Frank Wirth und Dr. Gordon Krenz):