Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,
da das Kultusministerium keinerlei außerunterrichtliche Veranstaltungen in diesem Schuljahr mehr erlaubt, musste auch die Studienfahrt nach Berlin abgesagt werden. Die hierfür entfallenen Storno-Gebühren werden nach Auskunft des Kultusministeriums vom Land Baden-Württemberg übernommen.
Die entsprechenden Anträge haben wir rechtzeitig eingereicht. Leider können wir keine Aussagen darüber machen, wann die Rückerstattung erfolgen wird.
Sobald wir weitere Informationen haben, werden wir diese mitteilen.