Alpenprojekt 2014

„Eine Stufe - ein Ziel: Alpenüberquerung 2014“ mit diesem Motto starteten wir am Sonntag, den 20.07.2014, in unser gemeinsames Abenteuer. Wir trafen uns um 10:00 Uhr an der Schule, um gemeinsam mit dem Bus in die Jugendherberge in Mittenwald zu fahren. Dort angekommen erwartete uns die erste kleine Überraschung: Der letzte Kilometer zur Jugendherberge musste zu Fuß zurückgelegt werden und auf den ersten Metern stolperte Jacqueline bereits über ihre Schnürsenkel und musste ärztlich versorgt werden. Die Wartezeit an der Jugendherberge nutzen wir zum Volleyball, Basketball und Mäxle spielen. Am Abend genossen wir unsere italienische Nudelmahlzeit und die Nacht in richtigen Betten mit Bettwäsche. Da wussten wir noch nicht, dass es nicht unsere letzte Nudelmahlzeit, sehr wohl aber unsere letzte Nacht in angenehmen Betten werden sollte…

Vor der Alpenwanderung bekamen wir Besuch von SWR4 - hier ist der Beitrag. Am Donnerstag 31.7. konnten Frau Sproll, Frau Merkle, Herr Sonnentag, Annika und Tim bei SWR4 im Studio berichten. Diese Sendung kann man über die über die SWR-Homepage nachhören:

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/stuttgart/ditzinger-gymnasium-unterwegs/-/id=1592/nid=1592/did=13898812/1gx5rwx/index.html