Musik

Nach wochenlangem Üben durften die SchülerInnen der Klassenstufe fünf bis zehn endlich ihr musikalisches Können unter Beweis stellen und somit ein neues Format erschaffen: „Das Forum junger Künstler“. Die vergangenen Jahre hatte die Oberstufe stets die Möglichkeit bekommen, bei einem Kammermusikabend ihr musikalisches Programm zu präsentieren. Nun erhielt auch die Unter- und Mittelstufe erstmals die Chance, sich mit ihrem Instrument von der besten Seite zu zeigen.

„Der Karneval der Tiere“ des französischen Komponisten Camille Saint-Saens war über mehrere Wochen hinweg Thema des Musikunterrichts der Klasse 6c und am Freitag, den 17.05.2019 bot sich die Gelegenheit, ein Konzert dazu im Johannes- Kepler-Gymnasium in Leonberg zu besuchen.

Am Dienstag, den 7.5.2019, gab die Klasse 6c des GGD ein Konzert im Altenheim Haus Friedericke, um dessen Bewohnern eine Freude zu bereiten. Mit munteren Liedern, die sie im Musikunterricht gelernt hatten, begeisterten die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihrer Musik- und Klassenlehrerin Frau Dorothee Hetzer die Bewohner und ihre Helfer.

Was eine Band so macht? Natürlich Songs, aber die Band des GGD nimmt 2019 sogar am SONGS-Wettbewerb der Popakademie-Mannheim teil. Was das bedeutet für die Musiker und Musikerinnen?