Nur, um Schutz zu suchen war keiner hierher gekommen. Während draußen der Regen prasselte, hatten sich im Gebäude der Volksbank Leonberg-Strohgäu in Ditzingen am Donnerstagabend (07. Juni) junge Künstler und Kunst-Enthusiasten versammelt.

In einem prasselnden Regenschauer entlud sich das spannungsgeladene Wetter und spiegelte damit den abfallenden Stress der angehenden Abiturienten wider. In der Volksbank Leonberg-Strohgäu in Ditzingen blieben am Donnerstagabend zum Glück alle trocken. Nach einer herzlichen Begrüßung durch Herrn Bunge, den Filialleiter, wurde die Vernissage des Kunstleistungskurses eröffnet.

In einer entspannten Atmosphäre bot sich den zahlreichen Besuchern ein interessanter Einblick in die Arbeiten der jungen Künstler. Von Tonplastiken über Bleistiftzeichnungen bis hin zu experimentellen Architekturmodellen war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Kunstwerke, die gleichmäßig im Forum der Bank verteilt sind, konnten vom 07.06. bis zum 20.6. betrachtet werden.

Wir möchten uns noch einmal bei Herrn Bunge für die bereitgestellten Räumlichkeiten und Snacks bedanken, ebenso bei unseren beiden Kunstlehrerinnen Frau Kern und Frau Waschkau, ohne die diese Werke und die Ausstellung nicht zustande gekommen wären.

(Ida u. Leo, Jg 2)