Das private Museum der Familie Schaufler besitzt mehrere Plastiken und Skulpturen von Antony Gormley, der zu den Künstlern gehört, die Schwerpunkt für das Bildende Kunst-Abitur sind.
Der Neigungskurs bekam vor Ort eine umfangreiche und interessante Führung zu Gormley, bei der wir uns auch zeichnerisch mit seinem Werk auseinandersetzten.
Seine philosophischen und künstlerischen Gedanken über den eigenen Körper, den Raum und die Welt konnten im dreidimensionalen Erkunden gut nachvollzogen werden.
Unter dem Lichtwirbel von Rosalie konnten alle noch bei intergalaktischer Musik ein wenig ausspannen.

C. Kern; Abb.: W. Roth