Politik

Wenn es um Geld geht, ist es besser, sich an Experten zu wenden. Wie gut also, dass Herr Ginsel und Herr Leibbrand von der Volksbank Leonberg-Strohgäu die 8A im Wirtschaftsunterricht besuchten. Die Volksbank Leonberg-Strohgäu ist nämlich seit vielen Jahren Bildungspartner des GGD.

Liebe 9er,

hier könnt ihr euch das AB zum Berufe-Universum herunterladen.

Viel Spaß

Am 9. Januar 2020 besuchte der Ludwigsburger Bundestagsabgeordnete Steffen Bilger die Jahrgangsstufe 1 des GGD. Zuvor hatten die Kurse im Internet recherchiert und Fragen vorbereitet, die als Plakate im Flur hingen und während des Abgeordnetengesprächs als Präsentation visualisiert wurden wie z.B. „Fahren Sie Diesel oder Hybrid?“

Ein eigenes Unternehmen zu gründen heißt einerseits, unabhängig zu sein; es ist allerdings auch mit Risiken verbunden. Das sagt die Theorie. Doch wie sieht das in der Praxis aus? Also Bücher zu und Ohren auf für Michel Greif. Der Gründer des Startups „Nightowl“ besuchte am 19. Dezember 2019 den Wirtschaftsunterricht der 9A.

Eine Premiere am GGD! Die Bundesbank besuchte am 1. Oktober 2019 in Gestalt von Herrn Papaccio die Wirtschaftskurse der Jahrgangsstufe 1 und 2. Statt einem großen Koffer voller Scheine hatte unser Gast aber etwas viel Wichtigeres mitgebracht: nämlich Wissen über Geld!

Freitag, der 20. September 2019. Das ganze GGD ist beim Wandertag unterwegs. Das ganze GGD? Nein, die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe beschäftigten sich in der Schule damit, was sie nach dem Abi machen möchten.

„Interessieren Sie sich für Politik und engagieren Sie sich für das Gemeinwesen!“ Diese Botschaft richtete Oberbürgermeister Michael Makurath an die diesjährigen Abiturienten. Wie jedes Jahr hat der höchste Ditzinger Politiker wieder das GGD besucht, um mit dem Abiturjahrgang ins Gespräch zu kommen.