Politik

Eine Premiere am GGD! Die Bundesbank besuchte am 1. Oktober 2019 in Gestalt von Herrn Papaccio die Wirtschaftskurse der Jahrgangsstufe 1 und 2. Statt einem großen Koffer voller Scheine hatte unser Gast aber etwas viel Wichtigeres mitgebracht: nämlich Wissen über Geld!

Freitag, der 20. September 2019. Das ganze GGD ist beim Wandertag unterwegs. Das ganze GGD? Nein, die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe beschäftigten sich in der Schule damit, was sie nach dem Abi machen möchten.

„Interessieren Sie sich für Politik und engagieren Sie sich für das Gemeinwesen!“ Diese Botschaft richtete Oberbürgermeister Michael Makurath an die diesjährigen Abiturienten. Wie jedes Jahr hat der höchste Ditzinger Politiker wieder das GGD besucht, um mit dem Abiturjahrgang ins Gespräch zu kommen.

Nach den Podiumsdiskussion zur Landtags- und Bundestagswahl in den Jahren 2016 und 2017 fand am 10. April 2019 auch eine Veranstaltung zur Europawahl statt. Wie zuvor war alles bereit: Kandidaten für das Europa-Parlament und ein interessiertes Publikum aus vielen Schülern.

Am 27. und 28. Februar 2019 fand das Projekt „Erfolgreich arbeiten – aber wie?“ für die 9. Klassen statt. Dabei wurden wir unter anderem über den Umgang mit Prüfungsangst, das anstehende BoGy-Praktikum und über das Berufsleben informiert. Letzteres war auch dringend nötig, da sich viele von uns bereits fragen, was für einen Beruf wir später wählen könnten.

Gk-Unterricht in der Oberstufe mal anders. Nicht mehr das politische System der BRD stand für zwei Gemeinschaftskunde-Kurse am 5. Dezember 2018 auf dem Plan. Stattdessen war Oliver Kern vom Verein "Bürger Europas" gekommen, um die Schüler nach Ihrer Meinung zur europäischen Finanzpolitik zu befragen.

Wer bin ich eigentlich und wie viele sind wir? Diese existentiellen Fragen stellte sich die Klassenstufe 9 des GGD am 5. Dezember 2018. Warum? Ein Ausflug nach Stuttgart in den Landtag von Baden-Württemberg stand auf dem Plan.