Am Montag, den 17. Juli 2017 besuchte die gesamte Klassenstufe 8 gemeinsam mit Herrn Brost, Frau Ernst, Frau Schreiber und Frau Sattler die Stadt Straßburg im Elsass. Dort angekommen, wurden wir in Gruppen eingeteilt, um mithilfe einer Stadtrallye und ausgerüstet mit einem Stadtplan die Sehenswürdigkeiten von Straßburg zu erkunden. Dabei besichtigten wir das Straßburger Münster und mussten auch Passanten befragen. Natürlich auf Französisch. Anschließend hatten wir noch Zeit, um uns umzusehen und gönnten uns bei schönem Wetter ein Eis. Danach nahmen wir in drei Gruppen an einer interessanten Stadtführung in der Altstadt teil und erfuhren mehr über das große, imposante Straßburger Münster.
Alles in einem war es eine gelungene Abschlussfahrt vor den Sommerferien in eine interessante Stadt.

Evangelia K.