Beim Vorlesewettbewerb 2017 wurde Nicki U. aus der sechsten Klasse Schulsiegerin. Sie hat sich gegen drei andere Klassensieger durchgesetzt.

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Er zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben und wird von der Kultusministerkonferenz empfohlen. Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Jahr an dem Wettbewerb.
Wir gratulieren auch allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und wünschen Nicki alles Gute für die nächste Runde!

(Die Teilnehmerinnen des Finales auf Schulebene)