Am Montag, den 14. März 2016, besuchten wir, die Klassen 7, die Lesung für das Buch "Ins Paradies?" von Iris Lemanczyk in der Stadtbibliothek in Ditzingen. Nachdem sie uns das Wesentliche des Inhaltes erklärt hatte, zeigte Frau Lemanczyk Bilder von Tunesien, wo ein Teil des Buches spielt. Daraufhin las sie uns mehrere Textstellen vor, in denen Adnan, die Hauptfigur des Jugendromans, aus wirtschaftlichen Gründen nach Europa flieht. Außerdem brachte sie uns Bilder mit, auf denen sich Flüchtlinge in überfüllten Booten befanden. Insbesondere erzählte die Autorin ausgiebig über Ihre Bekanntschaften mit Flüchtlingen und wie es ist, als Schriftstellerin zu arbeiten.
Frau Lemanczyk wollte uns mit diesem Buch zeigen, dass Flüchtlinge, wie sie sagte, "auch nur Menschen" sind. Alles in allem war der Vormittag eine gelungene und informative Veranstaltung.

Ilma V., Evangelia K.,Gréta M.