Deutsch, Literatur und Theater (LuT)

Die Bildungssstandards Deutsch schreiben einige Kompetenzen vor, die die Schülerinnen und Schüler im Bereich Theater/ darstellendes Spiel erwerben sollen. Schließlich können sie durch handlungs- und produktionsorientierte Verfahren Texte besser verstehen und interpretieren. Ganz abgesehen davon macht Theaterspielen vielen Schülerinnen und Schülern - und auch den Lehrkräften - viel Spaß. Deswegen haben wir ein Theaterkonzept, das alle Klassenstufen einschließt.

weiterlesen: Theaterarbeit am Gymnasium Ditzingen

Im Schuljahr 2007/08 stellte sich das Gymnasium in der Glemsaue als Versuchsschule für das neu einzuführende Fach Literatur und Theater in der Kursstufe zur Verfügung. Die Versuchsphase wurde erfolgreich beendet, das Unterfangen sorgfältig evaluiert und das Fach infolgedessen als fester Bestandteil der Oberstufe mit dem Angebotsprofil der Schule verzahnt.

Weiterlesen: Alles zum Fach Literatur und Theater

Als Schulsiegerin des Gymnasiums in der Glemsaue Ditzingen nahm Sophia (Kl. 6) am 10. Februar 2020 am Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs in Ludwigsburg teil. Dieser war in diesem Jahr aufgrund der hohen Anzahl an Schulsiegerinnen und Schulsiegern sogar auf drei Tage verteilt.

Am 12. Dezember 2019 hat Sophia aus der 6d des Gymnasiums in der Glemsaue Schulsiegerin den Vorlesewettberb gewonnen. Dabei gab es zwischen den Klassensiegern Leandra, Janni, Mia und Sophia ein spannendes Duell mit Texten aus  „Percy Jackson“ von Rick Jordan, „die Duftapotheke“ von Anna Ruhe, „Die schrecklichsten Mütter der Welt“ von Sabine Ludwig und „Schule der magischen Tiere“ von Margit Auer“.

Die Kursstufe 1 des GGD beschäftigte sich im dreistündigen Deutsch-Grundkurs in den letzten Wochen mit den Schwerpunkten Exilliteratur, DDR und Wende. Der Film „Goodbye Lenin“, den wir im Unterricht durchnahmen, veranschaulichte jedoch vor allem das beschönigte Leben im damaligen Ostblock und die herrschenden Verhältnisse in der DDR. Um den Schülerinnen und Schülern noch eine etwas eindrücklichere Sicht auf die Thematik zu verschaffen, gelang es dem GGD am Freitag, den 13.12., einen Zeitzeugen willkommen heißen zu dürfen.

Im Deutsch-Unterricht Zeitung lesen? Den Oberbürgermeister interviewen?

... und das Ergebnis dann in der Zeitung lesen?

Die 7a hat das gemacht und an "Zeitung in der Schule" teilgenommen.

Das Ergebnis kann man nachlesen in der LKZ vom 28. Mai 2019.

Am 05. Juli 2018 hat die Klasse 9c einen Ausflug zur Ludwigsburger Kreiszeitung gemacht. Neben allgemeinen Informationen über die LKZ konnten wir auch erleben, wir Zeitungen heute hergestellt werden.