GGD-Logo

Gymnasium in der Glemsaue

Gröninger Str. 29
71254 Ditzingen
Tel. 07156/9686-0

Gymnasium_Glemsaue@Ditzingen.de

Krankmeldung@gym-glems.de


Zum Vertretungsplan

Fast die Hälfte der Kinder und Jugendlichen zocken, datteln und gamen regelmäßig on- und offline, fast jeder hat schon mal ein Videospiel ausprobiert. Spielspaß, Wettkampf und Faszination an anderen Welten stehen für sie im Fokus. Viele Eltern aber machen sich Sorgen: Ist mein Kind süchtig? Wird es von der Gewalt in den Spielen aggressiver? Schadet der Spielkonsum einer gesunden Entwicklung? Wie gehe ich mit dem Spielverhalten meines Kindes um?
Am 21. Oktober 2019 referieren Jessica Kathmann und Carsten Wübbens ab 19 Uhr in Raum 150 im Schulzentrum über dieses Thema. Eingeladen sind alle Eltern und Lehrkräfte.

Mithilfe von vier fiktiven Fallbeispielen möchte dieser Vortrag einerseits über das Medium differenziert informieren, seine Merkmale darstellen und zeigen, warum es so beliebt ist. Andererseits sollen die Risiken in den Blick gerückt und kritisch betrachtet werden, um in einer abschließenden Diskussionsrunde Wege aufzuzeigen, wie Eltern gemeinsam mit ihren Kindern den Risiken begegnen können, ohne dass sämtlicher Spielspaß auf der Strecke bleibt. Der Vortrag profitiert dabei von den kombinierten psychologischen und pädagogischen Perspektiven der Referenten.